Hochreuz der Passauer Domherren


Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft

Gemeinde: Schwadorf
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 17. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Der Bildstock wurde von 4 Passauer Domherren 1600 gestiftet. Auf dem viereckigen Säulenschaft sind deren Wappen und Namen sichtbar.
Gold, Pientzenau, Trenbach und Elreching, denn das Gebiet gehörte im Jahr 1600 zur Diözese Passau.



Beschreibung:
Auf dem Schaft mit quadratischen Grundriss erhebt sich eine Sandsteinskulptur, die in östlicher Richtung das Gnadenbild der Passauer Mariahilf, in westlicher Richtung die Dreifaltigkeit wiedergibt. Den Abschluss bildet ein schmiedeeisenes Doppel Kreuz

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!