Dreifaltigkeitssäule


Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft

Gemeinde: Mödling
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Hochsäulen, Pestsäulen- und -kreuze | Dreifaltigkeits- und Pestsäulen
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert


Chronik:
Die Dreifaltigkeitssäule wurde im Jahr 1714 errichtet aus Dank für die Verschonung vor der Pest, worüber die in Deutsch und Latein gehaltenen Inschriften beredtes Zeugnis ablegen.



Beschreibung:
Die Heilige Dreifaltigkeit thront, überschattet von einem gewaltigen vergoldeten Nimbus auf einer Wolkensäule- an deren Fuß die Muttergottes auf der Weltkugel, flankiert von den Pestheiligen Carl Borromäus, Rochus und Sebastian. Um den volutengeschmückten

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!