Wappenlöwe


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Scheibbs
Kategorie: Freiplastiken | profane Freiplastiken | Freiplastiken
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Der Wappenlöwe mit dem Gaminger-Wappen (Wappen der Kartause Gaming, welche von 1349 bis 1782 den Verwaltungssitz im Schloss hatte) stammt aus dem Jahre 1956.



Beschreibung:
Diese Skulptur „Löwe mit Gaminger-Wappen“ aus Sandstein, befindet sich beim Zierbrunnen im Scheibbser Schlosshof, Rathausplatz 5. In der Hofmitte steht zwischen drei Linden dieser Brunnen mit der 1831 neu gestalteten Umfassung (Jahreszahl 1831 am

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!