Panoramastein


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Niederhollabrunn
Kategorie: Kulturhistorische Natur- und Steindenkmäler | |
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Der Panoramastein wurde auf Initiative von Herrn Josef Wittek sen. gesucht, gefunden und aufgestellt. Da er so schwer war, musste er von der OMV mit deren Schwerfahrzeugen geführt und gebracht werden.



Beschreibung:
Wie die Hirtenrast ist auch der Panoramastein auf der Kuppe des Michelberges, im Süden der Kapelle, ein Granitschürfling.
Der Panoramastein hat eine Panoramascheibe mit Hinweisschildern aus witterungsbeständigem Metall. Auf dem Sockel sind die Wegmarkierungen

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!