Gedenkstein Hainisch - Brandstatt


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Scheibbs
Kategorie: Gedenktafeln, -steine an Objekten oder freistehend | Erinnerungsmale | Personengedenkmale
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Der Gedenkstein wurde zur Erinnerung an einen Jagdunfall aufgestellt, weil in unmittelbarer Nähe der 22 jährige Lehrer Gustav Hainisch am 27. Juli 1884 sein Leben verloren hat.
Text am Gedenkstein: ANDENKEN – GEWIDMET VON SEINEN FREUNDEN dem am

weiterlesen...



Beschreibung:
Dieser Gedenkstein aus Granit (140x35x22cm) steht neben dem Güterweg Lampelsberg, ungefähr 200 m nach der Abzweigung zum Haus Gsanglbauer bzw. kurz vor dem Haus Brandstatt 134 (Ekker). Wenn man in der starken Rechtskurve vor dem Haus Brandstatt 134

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!