Grabsteinplatte 15 JH


Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft

Gemeinde: Weitra
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Grabkreuze, -steine und -platten
Zeitkategorie: 15. Jahrhundert


Chronik:
Inschrift und Wappen nicht mehr lesbar.



Beschreibung:
An der Südseite der Stadtpfarrkirche von Weitra steht außen an der Chormauer eine rechteckige Grabsteinplatte. Die Grabsteinplatte hat ein Wappen sowie eine Inschrift und wird Berchtold Wagner um 1500 zugeschrieben.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!