Säulenbildstock 1878 - Vierzehn Nothelfer


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Weitra
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Im unteren Bereich des Sockels ist eine Jahreszahl vermutlich 1878 eingraviert.

Das Blechbild mit der Darstellung der 14 Nothelfer wurde 1994 von Karl Bruckmüller renoviert.

Das Bild mit der Darstellung der „Vierzehn Heiligen Nothelfer“ wurde

weiterlesen...



Beschreibung:
Im Veitsgraben in Weitra, bei Haus Nr. 19 nahe der Gmünder Bundesstraße steht ein Säulenbildstock aus Granit.

Auf einem kurzen quadratischen Sockel steht eine Säule, die wesentlich jünger ist als der Sockel und das Tabernakel mit aufgesetztem

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!