Marterl am Furthnersteig


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Furth bei Göttweig
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Stangenbilder
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert


Chronik:
Ursprünglich 1902 errichtet. Frau Therese Springer aus Oberfucha 3. ließ dieses Marterl nach einem vorangegangener Überfall, den sie jedoch mit Hilfe ihres begleitenden Hundes abwehren konnte, aus Dankbarkeit errichten. Das ursprüngliche Marterl wurde

weiterlesen...



Beschreibung:
Auf einer quadratischen Holzsäule steht ein zu öffnender Tabernakel aus Holz, dessen Türfüllung ein Bild, Madonna mit Jesuskind ziert. Im Tabernakel befindet sich eine Beschreibung über Ursprung, Sanierungen und Erneuerung des Marterls einschl. Jahresangaben

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!