Huberhanslkreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Paudorf
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert


Chronik:
Errichtet vermutlich im 19. Jhdt. und nach einem Ackerbesitzer benannt (Höbenbach Nr. 16).
Bis 1950 war auch die Bezeichnung "Baumgartner Kreuz" üblich. weil es beim Göttweiger Baumgarten stand - etwa dort wo das "versunkene" (abgekommene) Dorf Witzleinsdorf

weiterlesen...



Beschreibung:
Auf einem quadratischen Sockel erhebt sich ein achtkantiger gemauerter Blockpfeiler, der weiß gefärbelt ist. Eine vorspringende quadratische Platte trägt einen wuchtigen prismatischen Aufbau mit vier rechteckigen Nischen.
Hinterglasbilder von Helga

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!