Johanneskapelle


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Lanzenkirchen
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kapellen und Grotten | Kapellen
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Früher war an dieser Stelle nur eine Nische in der Hofmauer des Hauses „Ecker Domini" (heute Daniel Woltran). In dieser Nische stand die Statue des heiligen Johannes von Nepomuk. Weil im Monat Mai immer das Johannesbeten war, wurden an der Straße

weiterlesen...



Beschreibung:
Gemauerte, betretbare Kapelle. Der Eingang besteht aus einem doppeltürigen Rundbogenholztor mit Glasfenster. Der Giebel ist geschweift, mit Rundfenster. Den Giebel ziert ein Kreuz. Hinter dem Kreuz befindet sich ein Holzglockenturm, mitsamt Glocke

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!