Kreuz im Eichbühel


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Paudorf
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Auf dem Wanderweg zum Wetterkreuz in schöner Aussichtslage gelegen. 1821 wird ein Kreuz "im Ried Eichbüchel am Weg nach Hollenburg" genannt.
Hier findet neuerdings alljährlich im August das 'Weinfest am Eichbühel' statt, der höchstgelegenen Weinriede

weiterlesen...



Beschreibung:
Einfacher, weiß (ursprünglich gelb) gefärbelter Ziegelpfeiler mit einem wuchtig ausgeführten Gesimse, der im Oberteil zwei Flachnischen trägt. Auf dem zeltförmigen Ziegeldach erhebt sich ein schmiedeeisernes Kreuz mit den Marterwerkzeugen Lanze

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!