Marienbildbaum bei der Karlhütte


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Niederhollabrunn
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Bildbäume
Zeitkategorie: 21. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Im Zuge der Restaurierung der Karlhütte wurde auch dieser Marienbildstock neu gemalt. Initiator war der Jagdabnehmer des Stiftes Klosterneuburg, Herr Karl Molzer, der auch die Karlhütte 2015 wieder zu einem Schmuckkästchen gemacht hat.



Beschreibung:
Auf der alten Eiche vor der Karlhütte, einem Jagdunterstand der Jäger, wurde ein wunderschönes Marienbild, gemalt von Frau Helga Zaritzka, befestigt. Jetzt lädt dieser Platz alle Wanderer, Pilger auf dem Jakobsweg oder Ruhesuchende zum Verweilen oder

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!