Walterschlägerkreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Schweiggers
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 21. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Das jetzige Kreuz wurde im Jahre 2000 von Familie Josef Schaden Nr. 72 anstelle des desolaten Feldkreuzes aufgestellt. Der ursprüngliche Errichtungsgrund ist nicht bekannt. Das Wegkreuz war oft Ziel bei Bitttagen.



Beschreibung:
Südöstlich von Sallingstadt, an der Straße nach Walterschlag, steht ein Gusseisenkreuz auf einem Granitsockel. Der Verschönerungsverein hat daneben eine Ruhebank aufgestellt. Auf der Gedenktafel steht der Spruch "Gelobt sei Jesus Christus".




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!