Rotes Kreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Pottenstein
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert


Chronik:
Zur Errichtung des Kreuzes gibt es eine Sage: An dieser Stelle sei eine Schar Flüchtender von den Türken eingeholt und getötet worden. Zur Erinnerung daran sei das Kreuz errichtet und alle drei Jahre mit Ochsenblut bestrichen worden. (Vgl. SCHACHERMANN,

weiterlesen...



Beschreibung:
Hart an der Grenze zu Pottenstein steht das rot gestrichene Kastenkreuz mit einem Corpus Christi aus Gusseisen und einer Inschriftentafel.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!