Maria Immaculata in Hausnische


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Sankt Pölten
Kategorie: Statuen und Bilder | |
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert


Chronik:
Diese Apotheke besteht seit 1595 und ist eine der ältesten Geschäfte von St. Pölten.

Unter Johann Benno Hurlepain kam es ab 1728 zur Barockisierung der Fassade der Apotheke durch Baumeister Joseph Munggenast (1680-1741), dem Neffen und Schüler

weiterlesen...



Beschreibung:
An der Ecke Kremsergasse/Wiener Straße steht an der Fassade der Apotheke zum Goldenen Löwen, in einer überdachten Nische, eine Statue der Maria Immaculata.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!