Scharlerkreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Weissenbach an der Triesting
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert


Chronik:
Das Kreuz wurde laut Reischer um 1900 von einem Baron Kometer (Anm.: Hans Freiherr von Kometer?) gestiftet. Der Anlass zur Errichtung ist nicht bekannt . Da dem Kreuz gegenüber das ehemalige Kaufhaus Scharler lag, wurde es Scharlerkreuz genannt.



Beschreibung:
Das Scharlerkreuz ist ein schlichtes Eisenkreuz mit Corpus Christi und einfacher schmiedeeiserner Verzierung am Kreuzstammende. Es steht nahe der Further Straße auf einem Felsen im Waldhang.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!