Pranger von Furth bei Göttweig


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Furth bei Göttweig
Kategorie: Rechtsdenkmäler | Strafrechtsdenkmäler | Pranger und Marktsäulen
Zeitkategorie: 16. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Im Archiv des Göttweiger Landesgerichtes ist die Vollstreckung einer Enthauptung beim "Prannger zu Furth" im Jahr 1527 dokumentiert.



Beschreibung:
Die aus Kalksandstein gefertigte Säule des Prangers steht auf einer rechteckigen Steinplatte auf dem ein achteckiger Säulenschaft aufgesetzt wurde. Dieser ist im Aufstandsbereich verstärkt ausgeführt. Auf die Säule aufgebaut ist ein leicht vorkragendes

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!