Kapelle in Pfennigbach


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Puchberg am Schneeberg
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Kapellenbildstöcke
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Im Jahre 1861 wurde beim Haus Stickler (Huasname: Spullner), heute Familie Pfeiffer in Pfennigbach Nr. 5, eine "Kapelle" errichtet, da im selben Jahr die Ehefrau von Kapsar Spullner bei der Geburt von Zwillingen, die tot zur Welt kamen, verstarb.
Nach

weiterlesen...



Beschreibung:
In der Pfennigbachstraße bei Haus Nr. 5 befindet sich ein Kapellenbildstock, der im Volksmund als Kapelle bezeichnet wird. Er ist aus Bruchstein gemauert, hat ein vorspringendes Dach sowie einen hölzernen Giebel. Auf dem Dach ist ein kleines Glockentürmchen

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!