Stegmühlkreuz oder Urban-Kreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Thaya
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Hochkreuze
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Ursprünglich stand das Kreuz ca. 50m östlich und wurde bei der Straßenbegradigung von 1950 an den heutigen Standort versetzt. Die ursprüngliche Kreuzsetzung im Jahre 1849 durch Ignaz und Antonia Stoifl erfolgte in Erfüllung eines aus religiöser

weiterlesen...



Beschreibung:
An der B36 im Hinteren Markt steht das Hochkreuz aus Granit auf einem leicht geschwungenen Barocksockel. Am unteren Kreuzstamm eine kleinere Wiederholung der Sockelform. Über einem vergoldeten Christus aus Gusseisen eine INRI Tafel, unten eine Mariendarstellung

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!