Eisenkreuz an der Scheibnerstraße


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Bad Großpertholz
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert


Chronik:
Straßaufwärts Richtung Scheiben hat man beim Straßenbau anstatt eines ehemals linksstehenden Holzkreuzes, ein Eisenkreuz errichtet.
Das alte Kreuz soll an einen Unglücksfall erinnert haben.



Beschreibung:
Am Straßenrand der Scheibnerstraße, bei Haus Nr. 37 steht ein altes gusseisernes Kreuz in der Erde. Es hat einen kleinen Corpus Christi. Auf der ovalen Inschrifttafel ist zu lesen:

" Gelobt sei Jesus Christus in Ewigkeit"




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!