Hahn Kreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Bad Großpertholz
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert


Chronik:
Warum das Kreuz errichtet wurde, weiß niemand so genau, doch gibt es mehrere Versionen:

1) Wegen Erfrierung eines betrunkenen Sauschneiders
2) Unter und neben diesem Kreuz befindet sich eine Irrwurze und es gaukeln auch bei Nacht Irrlichter herum

weiterlesen...



Beschreibung:
Im Bereich des Güterweges, der Weg in Richtung "Überlend", der von der Bundestraße 41 auf Höhe der Häuser Nr. 145 und 123 in Rindlberg links verläuft befindet sich in einer Wiese stehend ein altes gusseisernes Kreuz, das sog. Hahn Kreuz. Das silberfarbene

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!