Gedenktafel Karl Millöcker


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Baden
Kategorie: Gedenktafeln, -steine an Objekten oder freistehend | Erinnerungsmale | Personengedenkmale
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Gedenktafel aus 1925.
Karl Millöcker (1842-1899) war ein Operettenkomponist. Sein Wohn und Sterbehaus befindet sich in Baden, auf dem Konrad von Hötzendorfplatz Nr. 8.



Beschreibung:
An der Fassade des Hauses Nr. 8 auf dem Konrad von Hötzendorfplatz, das Geburts- und Sterbehaus von Katl Millöcker, ist ein ovales Relief sowie eine Inschrifttafel angebracht.

Das Relief ziert ein profilbild des Komponisten sowie die Inschrift:
"In

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!