Geisberg Kreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Kirchberg an der Pielach
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Ursprünglich stand auf einer Wiese in der Nähe des Bauernhauses Fink/Geisberg ein Kreuz. Es wurde von den Großeltern des Besitzers als Ort des Gebetes und der Besinnung errichtet, nachdem ihnen - durch Krankheit bedingt, der weite Weg zur Kirche schon

weiterlesen...



Beschreibung:
Gegenüber dem Bauernhaus der Familie Fink, steht am Stamm einer mächtigen Linde ein überdachtes Holzkreuz. Am Kreuzstamm ist ein flaches Metallkreuz mit dreispitzen Kreuzstammenden im oberen Kreuzbereich und goldfarbenen Corpus Christi angebracht.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!