Engelmahd Kapelle


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Kirchberg an der Pielach
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Kapellenbildstöcke
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Herr Alois Grassmann suchte auf dem Weg zwischen Schwerbach und seinem Elternhaus in der Soisgegend einen Platz zur Errichtung einer Kapelle. Er fand ihn auf dem Anwesen der familie Pfeffer (Englmahd).
Dort ließ es im jhr 1971 die Kapelle "Maria Hilf"

weiterlesen...



Beschreibung:
Auf dem Anwesen der Familie Pfeffer steht ein hölzerner Kapellenbildstock mit Satteldach, der über zwei Stufen erreichbar ist. An der Rückseite befindet sich in einer Rundbogennische eine hölzerne, geschnitzte Marienfigur.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!