Wegkreuz im Rehgraben


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Kirchberg an der Pielach
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Das Kreuz wurde vor langer Zeit an einer Güterwegkreuzung im Rehgraben aufgestellt. Das Grundstück gehört zum Bauernhaus Josef Wutzl (Groß-Stein) in der Schloßgegend.
Frau Aloisia Schmidt ließ das Kreuz im Jahr 1978 erneuern und sorgt seither auch

weiterlesen...



Beschreibung:
An der Kreuzung Soisstraße/Rehgraben steht ein überdachtes, hölzernes Kastenkreuz mit kleinem weißfarbenen Corpus Christi, Grablaterne und eingezäuntem Blumenbeet davor.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!