Unfallkreuz Fleischhacker


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Kirchberg an der Pielach
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Am 17.11.1985 erfolgte im Hachgraben die Einweihung dieses Kreuzes durch Pfarrer August Blazic. Es wurde an der Stelle errichtet, an der Gregor Fleischhacker, vulgo Schreiberbauer, tödlich verunglückte.
Der Unfall galt als besonders tragisch, da die

weiterlesen...



Beschreibung:
Im Hachgraben steht ein hölzernes Kastenkreuz mit kleinem Corpus Christi, Blumenschmuck und Inschrifttafel. Zu lesen ist:

"Gregor
Fleischhacker
verunglückt
am 28. März 1985"




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!