Spitaler- oder Türkenkreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Michelhausen
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Die Tatsache, dass man auf der Wiener Straße, an der dieser Säulenbildstock steht, auch in die Katastralgemeinde Spital gelangt, hat diesem Denkmal den Namen gegeben.
Michelhausen gehörte seit seiner Gründung im Jahre 843 zur Diözese Passau. 1785

weiterlesen...



Beschreibung:
Aus dem leicht konischen Sockel (87x83x85) getrennt durch eine schmale Platte steigt der leicht abgefaste Schaft (72x72x150) empor auf dem durch eine Kragenplatte getrennt, der Aufsatz (72x72x64) ebenfalls leicht gefast, sitzt. Die Beschreibung der Nischen

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!