Pestkreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Michelhausen
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert


Chronik:
Am 5 Oktober 1679 brach in Michelhausen die Pest aus. Innerhalb weniger Wochen starben damals 46 Personen. Zur Erinnerung an diese gefürchtete Seuche wurde an der Straße nach Rust ein Holzkreuz aufgestellt. Angeblich sollen dort auch Pesttote begraben

weiterlesen...



Beschreibung:
An der Kreuzung Bahnstraße / Rusterstraße steht unter einem Lindenbaum dieses hölzerne Dachkreuz mit Blechkorpus (100x70 cm). Am Kreuz ist eine Tafel mit folgendem Spruch angebracht: "Blick an das Kreuz demütiglich und küß das Kreuz herzinniglich

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!