Figurennische mit Maria Immaculata


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Marchegg
Kategorie: Statuen und Bilder | | Plastiken
Zeitkategorie: 17. Jahrhundert


Chronik:
Im Hofe vom Eingang rechts gelangte man in die Kapelle „Zur Kreuzerhöhung" (nach Schweickhardt "Zu Ehren der Himmelfahrt Maria"), welche durch zwei Stockwerke reichte.

Am 2. Jänner 1661 wurde sie vom Grafen Thomas Pálffy, dem damaligen Bischof

weiterlesen...



Beschreibung:
Im Hof des Schloßes Marchegg, rechts an der Ostfassade, befindet sich über einem Holztor, eine barocke Figurennische in der die Figur der Maria Immaculata steht. Die Maria Immaculata auf einer Puttenkonsole zeigt ihre typischen Heiligenattribute, der

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!