Bachofner Kreuz


Wesentliche Felder richtig erfaßt
Wesentliche Felder richtig erfaßt

Gemeinde: Sankt Martin
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
1961
Der 25jährige Franz Bachofner aus Harmanschlag fuhr am 28.8.1961 in die Arbeit nach Weitra und verunglückte mit seinem Motorrad. Er verstarb nachmittags im Spital in Gmünd.



Beschreibung:
Auf einem Granitsockel befindet sich ein Gusseisenkreuz mit Goldverzierung,
an der Kreuzbasis Darstellung der Hoffnung.
unter dem Corpus Christi ist eine ovale Tafel mit der Inschrift "Franz Bachofner Gelobt sei Jesus Christus" angebracht





Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Wesentliche Felder richtig erfaßt
Wesentliche Felder richtig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!