Grabsteinplatte 17.JH


Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft

Gemeinde: Weitra
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Grabkreuze, -steine und -platten
Zeitkategorie: 17. Jahrhundert


Chronik:
Die Grabsteinplatte stammt aus der Zeit zwischen 1600 und 1700.



Beschreibung:
Eine rechteckige, steinerne Grabsteinplatte steht an der ehemaligen Stadtmauer von Weitra, gleich bei der Wilhelm-Szabo-Promenade. In der unteren Hälfte der Grabsteinplatte ist ein Rundbogen mit Wappen herausgemeißelt.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!