Grabstein des Oberforstmeisters Burghard Dilberger


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Weitra
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Grabkreuze, -steine und -platten
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Der Grabstein erinnert an den Oberforstmeister Burghard Dilberger, der im Dienste der Herrschaft Fürstenberg stand und am 25. November 1715, im Alter von 60 Jahren, verstarb.



Beschreibung:
An der ehemaligen Stadtmauer von Weitra, nahe der Wilhelm-Szabo-Promenade befindet sich ein hoher, steinerner Grabstein.
Zu lesen ist folgende Inschrift:

"HIER LIGT BEGRABEN DER WOL EDL GESTRENGE HERR
BVRGHARDVS DILBERGER HOCHFIRSTLICH FIRSTENBERGHISHER
HERRSCHAFT

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!