Weiss-Kreuz


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Artstetten-Pöbring
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Kapellenbildstöcke
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Die " Wegkapelle " auch „Dreifaltigkeitskreuz“ wurde angeblich von einer Freiin Stiebar um 1790 erbaut, die große Statue „Pietà-Skulptur“ soll von der Kaiserin Karolina Augusta, der Frau von Kaiser Franz I., gestiftet worden sein.
Durch die

weiterlesen...



Beschreibung:
Die "Wegkapelle mit Pietà"-"Weiss-Kreuz"-"Bauxbergerkapelle" steht an der Kreuzung: "Hauptstraße (früher auch Pöchlarnerstraße genannt) -Maria Taferl Straße - Neupöllinger Straße - Erlenstraße" und hat einen rechteckigen Grundriss gemauert und

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!