Hubertuskapelle


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Sierndorf
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kapellen und Grotten | Kapellen
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Auf Anregung des damaligen Jagdleiters und Bürgermeisters Franz Mahrer wurde eine Hubertuskapelle geplant und im Frühjahr 1992 mit dem Bau 'in der Höll“ begonnen. Die Fertigstellung und Einweihung feierten die Jäger am 08. Juni 1992

weiterlesen...



Beschreibung:
Gemauerte Kapelle, mit weit vorspringendem Dach und Biberschwanzdeckung. Über dem Eingang eine geschwungene Holztafel mit dem Schriftzug 'St. Hubertus'. Darüber, in der Giebelfläche, ein Holzkreuz. Eingangstüre - Schmiedeeisengitter

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!