Heuschreckenkreuz


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Poysdorf
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 17. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Der Bildstock erinnert an eine Heuschreckenplage im 17. Jh. und stand ursprünglich in der Flur 'Lausenpölz'. In den 70er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts wurde das bereits sehr desolate Marterl bei Feldarbeiten umgefahren. Prof. Hermann Bauch

weiterlesen...



Beschreibung:
Sandsteinsäule mit tabernakelartigem Aufsatz. Über dem Tabernakel ein Steinkreuz. Der Tabernakel ist leer. Auf der Säule ist 1691 (das Jahr der Errichtung) eingemeisselt.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!