Kriegerdenkmal


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Grafenwörth
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Kriegerdenkmäler
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Im Jahr 1920 beschlossen einige Honoratioren aus Grafenwörth (Kaufmann Burger, Oberlehrer Laurenz Klötzl, Johann Holzer und Rudolf Fertl) mit Unterstützung der Gemeinde und der aus dem Weltkrieg heimgekehrten Soldaten den gefallenen Kameraden

weiterlesen...



Beschreibung:
Dreikantiger Obelisk aus Kremser Marmor auf etwas breiterem Sockel mit aufgesetztem Bronzeadler. Die Namen der 28 Gefallenen aus dem ersten Weltkrieg stehen in goldener Schrift auf zwei Seitenflächen des Steines, die Namen von 54 Gefallenen und 7

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!