Deibl-Kreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Grafenegg
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Nach einer Überlieferung in der Familie Deibl wurde um 1860 Anton Berthold, ein Vorfahre dieser Familie und damaliger Besitzer des Grundstückes, von einem Fuhrwerk überfahren. Aus Dankbarkeit, den Unfall überlebt zu haben, wurde das

weiterlesen...



Beschreibung:
Am Rand des Weges von der Engabrunner Haide zur Hubertuskapelle steht auf einem künstlerisch gestalteten Natursteinsockel das nach Süden ausgerichtete, betonierte Kreuz mit Dach.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!