Grabstein Gariboldi


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Grafenwörth
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Grabkreuze, -steine und -platten
Zeitkategorie: 17. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
1679 wurde die Kirche der 'beatae virginis', Patronat der Herrschaft Thürnthal, bei einem Brand ein Raub der Flammen. Der damalige Patron, Bapt. Freiherr von Gariboldi, ließ die ausgebrannte Kirche von Grund auf wieder erbauen und vergrößern,

weiterlesen...



Beschreibung:
Wappengrabstein II der Familie Gariboldi aus Adneter Marmor (?), bezeichnet 1696; zwei Putti tragen das Wappen der Gariboldi, darunter Inschrift mit Daten des Toten;




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!