Erinnerungstafel an Karl Reiß


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Langau
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Gedenksteine und -tafeln
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Über die Ursache berichtet Christa Pilshofer im Marterlbuch Langau: Das Mahnmal erinnert an die Ermordung von Karl Reiß, Langau Nr. 48, am 8. Juni 1929. An der Stelle, wo die Leiche aufgefunden worden war, ließen die Eltern des ermordeten

weiterlesen...



Beschreibung:
Das Mahnmal befindet sich am Verbindungsweg zwischen Sommerzeile und Winterzeile und markiert, freistehend vor dem Bach, den Ort der Ermordung von Karl Reiß. Auf einem Granitquader steht ein sich nach oben verbreiternde Granitplatte, die eine Marmortafel

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!