Kriegerdenkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Langau
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler |
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Das Kriegerdenkmal stand ursprünglich seit dem Jahr 1922 auf dem Hauptplatz in Langau. Der quaderförmige Block trug die Namen und Fotografien der gefallenen Soldaten. Den sich darüber erhebenden Obelisk bekrönte ein Engel mit einem

weiterlesen...



Beschreibung:
Auf einem flachen sich nach oben mit einer Hohlkehle verjüngenden Sockel sitzt ein Steinquader, der einen Obelisken trägt. Den Abschluss bildet ein massives Kreuz in Form eines Tatzenkreuzes, wie es auf Kriegerdenkmälern oft anzutreffen

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!