Dreifaltigkeitssäule


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Grafenwörth
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Hochsäulen, Pestsäulen- und -kreuze | Dreifaltigkeits- und Pestsäulen
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Laut Inschrift 1703 durch Michael Reichel aus Wagram errichtet; die Darstellung der Dreifaltigkeit und die Errichtungszeit, - damals gab es wiederholt Pestepidemien und andere Seuchen -, weist wahrscheinlich auf ein Pestvotiv hin. aus dem Heimatbuch :

weiterlesen...



Beschreibung:
Innerhalb einer Hegung aus vier Steinen erhebt sich auf einer breit ausgestellten Bodenplatte ein rechteckiger hoher Sockel mit ovaler Inschriftenrocaille, darauf über einer Deckplatte eine hohe schmale Steinsäule mit Plinte und Kompositkapitell;

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!