Lebarner Kreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Tulln an der Donau
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
1598 hat der Tullner Stadtrat anlässlich der Wiedergewinnung der Festung Raab (Györ, Ungarn) beschlossen, ein früher an der Lebinger Brücke stehendes Kreuz als Raaber Kreuz wiederzuerrichten. Um 1710 wurde der Vorläuferbau des

weiterlesen...



Beschreibung:
In einer Grünanlage östlich der Einmündung der Kleinen Tullnbachgasse in die Langenlebarner Straße befindet sich das Lebarner Kreuz. Das Lebarner Kreuz war ursprünglich ein als Ziegelbau errichteter Bildstock mit würfelförmigem

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!