Standbild Johannes Nepomuk in Mühlbach


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Hohenwarth-Mühlbach am Manhartsberg
Kategorie: Freiplastiken | religiöse Freiplastiken | Johannes Nepomukdarstellungen
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Da die Grafen Engl von 1684 - 1840 die Grundherren von Mühlbach waren, kann man im Zusammenhang mit den dargestellten Wappen annehmen, dass sie die Stifter waren. Somit ist auch die Zeit der Errichtung einigermaßen definiert - um 1730



Beschreibung:
Beim Schloss steht eine Statue des hl. Johannes Nepomuk mit Sockelwappen aus dem Jahre 1730. Standarddarstellung im Chorhemd, Kruzifix, jedoch ohne Birett. Am Sockel die beiden Wappen der Grafen Engl (links) und Sinzendorf (rechts). Linkes Wappen vierteilig

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!