Kriegerdenkmal für Gefallene des Zweiten Weltkrieges


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Tulln an der Donau
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Kriegerdenkmäler
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Das Kriegerdenkmal für die Gefallenen des Zweiten Weltkrieges wurde anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des Ortsverbandes Langenlebarn des ÖKB im Jahre 1975 von Kameraden des Ortsverbandes errichtet. Die Marktgemeinde

weiterlesen...



Beschreibung:
Das Denkmal für die Gefallenen des Zweiten Weltkrieges steht westlich der Pfarrkirche St. Helena in Langenlebarn in einer Grünanlage außerhalb des Friedhofs.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!