Bildstock Tulbinger Straße


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Tulln an der Donau
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Der Bildstock an der Tulbinger Straße wurde im Jahre 1986 vom Ländlichen Fortbildungswerk Tulln unweit eines alten Pfeilerbildstocks mit Nischenaufsatz und Pyramidenhelm aus der 2. Hälfte 18. Jh. an der jetzige Stelle am Ende eines Windschutzgürtels

weiterlesen...



Beschreibung:
Südlich der von Nitzing nach Tulbing führenden Straße steht, etwa 350 m nach dem Ortsende, der aus Beton errichtete Bildstock am Rande eines Windschutzgürtels. Über einem bodengleichen Fundament erhebt sich der rechteckige, schmucklose

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!