Holzkreuz Mollersdorf


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Tulln an der Donau
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert


Chronik:
Über dieses Kreuz berichtet die Legende, dass zur Zeit, als noch ungarische Viehhändler mit Herden von Schafen und 'Bogaunern' (Fettschweine aus dem Bakonywald in Ungarn) donauaufwärts zogen, einer dieser Viehhändler hier verstorben

weiterlesen...



Beschreibung:
Das nach Ostsüdost gerichtete Holzkreuz befindet sich zwischen zwei Nadelbäumen bei der Einmündung der Mollersdorfer Straße in die Landesstraße L45 vor dem Neuhof. Es handelt sich um ein Dachkreuz mit einem Rundbogendach aus

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!