Kruzifix am Bürgerspital


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Retz
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Passions- oder Arma Christi Kreuze
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
1736 erwähnt das Ratsprotokoll 'ob nicht das zerbrochene hölzerne Kruzifix beim Spital abzunehmen und durch ein steinernes zu ersetzen sei? - Währe löblich.' Das heutige Kreuz ist nach mündlicher Überlieferung ein Abguss

weiterlesen...



Beschreibung:
An der Fassade des Bürgerspitals in Retz, Znaimerstraße 7 steht ein schlichtes Holzkreuz auf einem Granitsockel. Es wurde 1863 angeschafft. Der Christus ist von der Firma Mohrenberg in Wien aus Zink gegossen und bronziert.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!