Fritz-Gedenkstein Loiwein


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Lichtenau im Waldviertel
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Gedenksteine und -tafeln
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Der 1957 geborene Tischler Franz Josef Fritz aus Felling nahm sich am 24. Oktober 1985 an dieser Stelle durch Einatmen von Auspuffgasen seines PKWs das Leben. Auslösend für diese Verzweiflungstat war vermutlich Liebeskummer.



Beschreibung:
Vom Weg von Loiwein nach Taubitz biegt man nach etwa 300 m links ab, um zuerst dem Aspaltweg folgend, nach etwa 250 Meter rechts zu einem unbefestigten Weg zu gelangen. Nach etwa einem Kilometer dem Weg folgend, nochmals rechts abbiegend und über

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!