Allinger Kreuz Wietzen


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Lichtenau im Waldviertel
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Die Geschichte des Kreuzes ist nicht bekannt. An dieser Stelle stand früher ein großes Holzkreuz, das später durch das nunmehrige Eisenkreuz ersetzt wurde.



Beschreibung:
Auf der Straße von Wietzen nach Allentsgschwendt steht etwa 50 Meter nach Ortsende von Wietzen auf der rechten Seite dieses Gusseisenkreuz. Auf dem schwarz gestrichenen Astkreuz ist ein Christuskorpus angebracht. Er ist mit einem silbernen Anstrich

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!