Kreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Raabs an der Thaya
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Das Kreuz wurde anlässlich eines tödlichen Traktorunfalls von Herbert Fuchs, Luden 26, im Jahre 1993 von Familie Resel gesetzt. Der Traktor stürzte damals die Böschung zum alten Hohlweg hinunter und begrub den Lenker unter sich.



Beschreibung:
Knapp außerhalb des Ortes Luden steht am Güterweg nach Nonndorf linker Hand ein einfaches Holzkreuz. Vier (oder zwei mit je zwei Stämmen) schlanke Thujen mit 5 bis 6 m Höhe stehen im engen Geviert dahinter und überragen das helle

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!